3. Januar 2005: Heckaschlupfer helfen Flutopfern

Die Heckaschlupfer haben sich auch in diesem Jahr wieder dafür entschieden auf Gastgeschenke bei Zunftmeisterempfängen zu verzichten. Das dadurch eingesparte Geld wurde auf 250 € aufgerundet. Der gesamte Betrag kommt den Flutopfern in Asien zu Gute. Unterstützt wurde die „Aktion Deutschland Hilft“, ein Bündnis aus zehn deutschen Hilfsorganisationen.

Schreibe einen Kommentar